Kaveh Sattari (IRN) Kaveh Sattari aka kāve, 1987, Teheran, BA in Kunst (Textildesign) Yazd 2011, ist ein elektronischer Musiker und
Anna K. Wane (SEN) arbeitet hauptsächlich mit Video im Grenzbereich zwischen Dokumentation und experimentellem Film. Sie ist zudem interessiert an
Maurice Pülm (DE) 1989 geboren, studierte und lebt in Braunschweig. 2010 Kunsthochschule Braunschweig, Klasse Aurelia Mihai, Klasse Asta Gröting, 2014 Hochschule der
Martin Tornow (DE)   studierte in der Klangkunstklasse an der HBK Braunschweig bei Prof. Ulrich Eller. Über die Musik zur
Lorenz Pasch (DE)   (geb. 1990) studiert seit 2014 Freie Kunst in der Klasse von Prof. Friederike Feldmann an der
Kathrin Lambert (DE)   2012 begann Kathrin Lambert ihr Studium an der Hochschule der Bildenden Künste Saar. Zuvor überwiegend im
Constanza Alarcón Tennen (CL) gehoren 1986, ist eine multidisziplinäre Künstlerin. Ihre Arbeiten umfassen unter anderem Klanginstallationen, Videos, Skulpturen und Performances.
Ali Hashemlou (IRN) (*1989) ist Komponist und Klangkünstler. Er studierte Theorie und Komposition bei Ali Ahmadifar in Rasht, Iran und
Nika Schmitt (LU)   geboren 1992 in Luxemburg, ist seit 2017 als freiberufliche audiovisuelle Künstlerin und als freie Mitarbeiterin im
Michel Poblete Montoya (CL) Er lebt und arbeitet in Santiago. Produziert Live-Sound von Konzerten, Theaterstücken, Postproduktionen und Podcasts für das
Ismaël Adramé Coly (SEN)   Graduierte an der UCAD und CESTI Dakar in Jura, Journalismus und Kommunikation. Arbeitet als Journalist
Christiane Wien (DE) schloss 2018 ihren Master in Freier Kunst/Sound Art an der Hochschule der Bildenden Künste Saar in Saarbrücken

 

Mentoren

 

Carsten Stabenow (DE) (geboren 1972) arbeitet als freier Kurator, Produzent, Kommunikationsdesigner und Künstler an der Schnittstelle künstlerischer Produktion und Vermittlung.
Carsten Seiffarth (DE) geboren 1963 in Berlin; Studium der Orchestermusik an der Musikhochschule Franz Liszt, Weimar (Posaune); Studium der Musikwissenschaft/Soziologie
Marion Louisgrand Sylla (SEN) ist der Direktor von Kër Thiossane (House of welcome), einem Medienkunstzentrum mit einem Künstlerresidenzprogramm in Dakar (Senegal),
Sam Auinger (AT/DE)   Sonic Thinker, Komponist und Sound Artist. Geboren in Linz (Austria), lebt in Berlin. Sein Hauptthema ist der
Mehdi Behbudi (IRN) Für mich ist Natur poetisch genug. Ich muss das nicht mit meiner Poesie durchbrechen. Ich hasse Scheinwerfer
Franziska Windisch (DE) (*1983) lebt und arbeitet in Brüssel. Ihre Arbeit bewegt sich zwischen den Bereichen Performance, Text, Komposition und Installation.
Stefan Rummel (DE)   geboren 1963 in Nürnberg, studierte von 1989-1996 freie Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in
Fernando Godoy  (CL) lebt und arbeitet als Kurator, Klangkünstler und Produzent in Valparaiso, Chile. Er benutzt verschiedene Medien, um Klang